TVA Handball

Alice

männl. B-Jugend

mB: trotz Niederlage gutes Spiel gegen die Konkurrenz der HSG Vulkan

(J.O.) Die männliche B-Jugend des TV Alsfeld zeigte am vergangenen Wochenende eine sehr gute Vorstellung gegen die Konkurrenz der HSG Vulkan Vogelsberg und hielt das Spiel bis in die letzten Minuten  offen, musste sich letztendlich  jedoch mit 26:23 geschlagen geben.

Ohne die Grippe erkrankten Elias Lippert und Niklas Lang, die immer zu tragenden Säulen der Mannschaft zählen, reiste die Mannschaft nach Lauterbach. Doch dies sollte die Motivation des Teams an diesem Nachmittag nicht schmälern. Von Beginn an entwickelte sich ein offener Schlagabtausch, die Führung wechselte ständig.

Weiterlesen ...

mJB: Glanzloser Auftritt gegen den Tabellenführer

TV Alsfeld gegen HSG Großenlüder/Hainzell 13:35 (9:16)

Leider - wie das Hinspiel so das Rückspiel. Die Jungs der männlichen B-Jugend schafften es nur 10 Minuten mit dem Tabellenführer der HSG Großenlüder/Hainzell mitzuhalten.  Die Mannschaft konnte krankheitsbedingt nicht vollständig antreten, was sich insbesondere in der Abwehr stark bemerkbar machte. Dass sie jedoch eine so klare Niederlage einstecken musste, lag wohl eher daran, dass kaum ein Spieler seine normale Leistungsfähigkeit abrufen konnte und kein Kampfeswille vorhanden war.

Weiterlesen ...

mB-Jgd.TV Alsfeld grüßt von Tabellenplatz zwei

(J.O.) In einem packenden Spiel gegen die TSG Schlitz behielt die männliche B- Jugend des TV Alsfeld die Oberhand und setze sich mit 29:27 (12:10) durch.

Nach einer ausgeglichen Anfangsphase bis zum 5:5, in der sich die beiden wurfstärksten Spieler der Partie Niklas Mönke für den TVA und der Spieler mit der Nr. 6 der TSG Schlitz erst einmal ein Kräftemessen lieferten, konnten sich die Jungs vom TVA durch Treffer von Niklas Lang und Jan-Ole Hecker erstmals auf 7:5 absetzen. Bis zur Pause konnte das Team die Führung  jedoch nicht weiter ausbauen. Zwanzig Sekunden nach Wiederanpfiff erzielte Julius Richber das 13:10 und brachte den TVA erstmals mit drei Toren in Führung.TVA Schlitz Collage 150220

 Fotos: Mönke

Weiterlesen ...

mB-Jgd. TV Alsfeld gegen HSG Landeck-Hauneck 25:16 (12:9)

Unglaublicher Torverlauf

Nicht ganz bei der Sache war die männliche B-Jugend  am Samstag zu Beginn der Partie gegen die HSG Landeck/Hauneck. In der 7. Minute zeigte die Anzeigetafel einen Spielstand von 0:5. Trainer Frank Hecker zog die grüne Karte und brachte seine Jungs auf Kurs. Tor um Tor kämpfte sich das Team heran. Immer wieder war es Niklas Mönke, der von seinen Teamkollegen präzise Pässe in den vollen Lauf bekam und die Bälle dann sicher im gegnerischen Tor unterbrachte. Beim Stand vom 6:5 reichte die HSG das Teamtimeout ein. Aber auch davon ließen sich die Alsfelder nicht mehr irritieren und setzten ihren Lauf bis zum 10:5 fort.

Weiterlesen ...

mB-Jgd.: Sicher zum Sieg

TV Alsfeld - Hünfelder SV 30:21 (14:10)

Eine durch viele technische Fehler geprägte, aber immer ungefährdete Partie gegen den Hünfelder SV,  spielte die männliche B-Jugend am letzten Wochenende. Dieses Mal mit im Aufgebot war Moritz Kirsch, der insbesondere in der Angangsphase der Mannschaft mit einigen sicher gehaltenen Bällen den Rücken stärkte. Das erste Feldtor der Partie gelang dagegen dem etatmäßigen Torhüter der Mannschaft, Niklas Lang. 

Weiterlesen ...

mB: Spielbericht HSG Hainzell/Großenlüder - TV Alsfeld auf oberhessische-zeitung.de

Auszug des Artikels auf oberhessische-zeitung.de vom 20.11.19

Männliche B-Jugend, Bezirksliga 

HSG Hainzell/Großenlüder - TV Alsfeld 40:24 (18:9)  Einen rabenschwarzen Tag erwischte der TVA-Nachwuchs beim Spiel beim Tabellenführer. Alsfeld war mit einem sehr jungen Kader, welcher von der C-Jugend aufgefüllt wurde, angereist und zeigte eine ganz schwache Leistung.

Weiterlesen ...

mB-Jgd.: Rabenschwarzen Tag erwischt

Mit  einem sehr jungen Kader, welcher von der männlichen C-Jugend aufgefüllt wurde, reiste die B-Jugend  zum Tabellenführer nach Großenlüder, dort bot die Mannschaft eine schwache Leistung, die so nicht mehr vorkommen darf.

Bis zum 5:7 hielten die Jungs noch gut mit, jedoch verlor die Mannschaft dann den Faden, sowohl in der Abwehr, als auch im Angriffsspiel und somit konnte die HSG auf 13:6 davonziehen.

Weiterlesen ...

partyrent

Autopark Subaru Lang

Krause

kkh

mueck 2

licher

boe com

boe com

boe com

boe com

boe com

boe com

boe com