TVA Handball

Alice

Genau vor einem Jahr: Jochens Kreuzbandriss im bisher letzten TVA-Männerheimspiel

Es ist nun genau ein Jahr her, das bisher letzte TVA-Männer-Heimspiel vom Sa., 15. Februar 2020 in der TV-A-rena. Unsere Jungs sind gut drauf, die Stimmung auf den Rängen ist gut, bereits zur Halbzeit liegen wir mit 18:13 vorn, das verdiente Endergebnis wird nach Erik Böchers letztem Tor des Spiels 30:26 lauten. Doch kurz vor der Halbzeit passiert etwas mit Langzeitfolgen: Jochen Stradal muss Knie-verletzungsbedingt ausscheiden. Seine Vermutung wird 12 Tage später beim Vorliegen des MRT-Ergebnisses traurige Gewissheit: Das linke Kreuzband ist gerissen. Wir haben ein Jahr später bei ihm nachgefragt.

Stradal coacht

Das Foto von Niklas Mönke zeigt "Coach" Jochen bei einer Time-Out-Unterbrechung in seinem wohl letzten Spiel im TVA-Trikot - am 15.2.20 gegen HEF II. Vor der Halbzeit passierte es dann...

Seine aktive Handball-Karriere sieht Jochen als beendet an und hatte dies auch vor Beginn der Saison 20/21 mitgeteilt. Vor kurzem hat er mit leichtem Joggen angefangen. „Das Knie wird abends regelmäßig dick. Mit Handball war es das leider für mich. Man muss wissen, wann seine Zeit rum ist und die Jungs sind doch super. Da ist mir um die Handball-Zukunft in Alsfeld nicht bange. War nochmal eine schöne Zeit und ein toller Abschluss für mich. Tempus fugit! ;-)  Freu mich schon auf ein Bier in der Halle beim 1. Heimspiel nach Corona!“

Einige schöne Aktionen und Tore von Jochen und den TVA-Männern könnt ihr in den beiden Videos dieses Heimspiels auf unserer Facebookseite ansehen:

https://www.facebook.com/TV.Alsfeld/videos/202474747715796/?__so__=channel_tab&__rv__=all_videos_card

https://www.facebook.com/TV.Alsfeld/videos/477214609830287/?__so__=channel_tab&__rv__=all_videos_card

Hier nochmal der damalige OZ-Spielbericht:

https://www.oberhessische-zeitung.de/sport/weitere-sportarten/vogelsberg/ungeschlagener-tv-alsfeld-besiegt-auch-tv-hersfeld-ii_21242546

https://www.handball-in-alsfeld.de/home/maenner-aktuell/1195-maenner-jochens-ueble-diagnose-kreuzband-gerissen

Falls ihr euch wundert, warum dies das letzte Männer-Heimspiel war, wo doch der (erste) Lockdown erst am 13.3.20 begann...: Unsere Männer hatten nach dem Hersfeld-Spiel erst ein faschingsbedingt freies Wochenende und dann zwei Auswärtsspiele. Und die Spielzeit 20/21 wurde ausgesetzt, bevor für unsere Männer das erste Heimspiel anstand.

Wann nun die aktuelle Aussetzung des Spielbetriebs endet und die TV-A-rena wieder Heimspiele sehen wird, ob nun im Rahmen der Ligen oder als Freundschaftsspiele, bleibt abzuwarten.

Auf das Bierchen im Foyer freut sich jedenfalls nicht nur Jochen Stradal!

/ g.o.

partyrent

Autopark Subaru Lang

Krause

mueck 2

licher

boe com

boe com

boe com

boe com

boe com