TVA Handball

Alice

Vorbericht | wA-Jugend - HSG Werra 09

ALSFELD (doc). Für die weibliche A-Jugend des TV Alsfeld beginnt die Landesliga-Saison mit einem Heimspiel am Samstag um 18.30 Uhr gegen die HSG Werra 09, ein Zusammenschluss der Vereine Heringen, Obersuhl und Wildeck. Dabei muss das Trainerteam um Uwe Ratz, Mike Decher und Frank Solf noch auf die Langzeitverletzten Ronja Mahl (Kreuzbandriss) und Neuzugang Claudia Felix (Fußverletzung) verzichten, auch Lisa Rüdiger und Johanna Otto (Tor) stehen noch nicht wieder zur Verfügung und Tabea Hedrich kann aufgrund einer Fingerverletzung wohl nur für einen Kurzeinsatz aufgeboten werden. Daher werden einige weitere B-Jugendliche das Team um Spielführerin Johanna Schindler ergänzen.

Mit Genevieve Rehberg konnte aus Schlitz eine neue Kreisläuferin verpflichtet werden, die den Ausfall von Ronja Mahl kompensieren soll. Der Gegner ist noch gänzlich unbekannt, wird jedoch keineswegs unterschätzt werden, auch wenn er sein Auftaktspiel mit 16:29 gegen Eschwege recht deutlich verloren hat. Der Grundstein für einen Erfolg soll über eine solide und offensive Abwehr sowie temporeiches Angriffsspiel gelegt werden, denn wenn man in der Klasse bestehen will, dann sollte man seine Heimspiele siegreich gestalten. Das Aufgebot des TV Alsfeld: Paula Rust, Luisa Girardi (beide Tor), Madeleine Ehrhardt, Laura Stein, Sina Weigend, Lena Dickel, Tabea Hedrich, Louisa Bonn, Sabrina Pfeil, Johanna Schindler, Genevieve Rehberg, Aleyna Erkoc und Laura Külper.

partyrent

Autopark Subaru Lang

Krause

mueck 2

licher

boe com

boe com

boe com

boe com

boe com