TVA Handball

Alice

wA-Jugend chancenlos gegen Hüttenberg

Am heutigen Sonntag ist die weibliche A-Jugend in einem Testspiel auf die in der Oberliga Hessen spielende B-Jugend des TV Hüttenberg gestoßen. Man konnte in den ersten Minuten spüren, dass die Spielerinnen um das Trainergespann Mike Decher und Frank Solf sehr nervös waren und voller Respekt gegenüber dem Gegner aus Hüttenberg in das Spiel starteten.

Die Spielerrinnen aus Hüttenberg haben von Anfang an dem Gastgeber aus Alsfeld gezeigt, warum sie letztes Jahr Südwestdeutscher-Meister der C-Jugend geworden sind. Mit sehr schön und vor allem schnell vorgetragenen Spielzügen und sehenswerten Toren gestalteten die Gäste die erste Halbzeit in der HTV Turnhalle in Alsfeld.

Lediglich die Alsfelder Torfrau Paula Rust konnte mehrere sehenswerte Paraden den doch recht zahlreich erschienenen Alsfelder Zuschauern zum Besten geben. An der Abwehr konnte der Alsfelder Trainer Mike Decher nicht viel aussetzten. Lediglich das Angrifsspiel war eindeutig zu starr und zu unflexibel.

Die A-Jugend steht noch am Anfang der Vorbereitung. Sobald die Ferien beendet und die Halle wieder für den Trainingsbetrieb freigegeben ist, wird das Hauptaugenmerk des Trainergespannes darauf liegen, dass Angriffsspiel zu optimieren und die neuen Spielerrinnen zu integrieren.

 

Endergebnis 14:27 (7:14)

 

partyrent

 

Krause

 

licher

 


boe com

 

boe com

 

boe com