TVA Handball

Alice

Anwaltskanzlei Wolf, Lämmer & Blum ist ab sofort Schiedsrichter-Sponsor des TVA

2.12.16  Eine ganz außergewöhnliche Form des Vereinssponsorings sind die Anwaltskanzlei Wolf, Lämmer & Blum sowie der Förderverein „Handball in Alsfeld“ eingegangen.

„Sportliche Höchstleistung auch im Wettstreit mit anderen muss immer Fair-Play beinhalten. Während es „im richtigen Leben“ unter anderem Aufgabe von Anwälten und Notaren ist, über das Fair-Play der Menschen zu wachen und es bei Bedarf auch für Mandanten einzuklagen, liegt diese oft undankbare Aufgabe auf dem Handballspielfeld bei den Schiedsrichtern“, erläutert Anwalt Ralf Lämmer den Hintergrund der Kooperation. „So entstand bei uns im Förderverein die Idee, beides in Form einer Trikotwerbung bei den Referees des TVA miteinander zu kombinieren. Das kennt man bisher eigentlich nur im Profibereich, der Hessische Handball-Verband lässt dies aber zu und begrüßt es ausdrücklich“, ergänzt Gerd Ochs vom Fördervereins-Vorstand. „Eine tolle Idee, die spontan unsere Zustimmung gefunden hat, denn ohne Schiedsrichter kein Handball!“, so Lämmers Kollege Joachim Blum - und der weiß es ganz genau:  er war einst selbst aktiver TV-A-Handballer.

Kanzlei Lämmer Blum TVA kompr
Das Foto von Frank Solf zeigt vlnr:
HH-Abteilungsleiter Frank Böcher, die Anwälte Joachim Blum, Ralf Lämmer und Dieter Lämmer, Gerd Ochs (Förderverein), TVA-Schiesrichterwart Frank Solf.
SchiriTrikot mit Logo Lämmer kompr
 
/ g.o.

partyrent

Autopark Subaru Lang

Krause

mueck 2

licher

boe com

boe com

boe com

boe com

boe com