TVA Handball

Alice

Männer: Shooter Jochen Stradal ist der zweite LICHER-TVA-Spieler-des-Tages

Das Heimspiel gegen den noch ungeschlagenen Tabellenführer TSV Wollrode entwickelte sich zu einem wahren Handball-Thriller, an dessen Ende ein letztlich verdientes 30:30-Unentschieden stand. (Siehe Spielbericht.)

Elektr. Spielprotokoll in nuLiga:

https://hhv-handball.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaDokumentHBDE.woa/wa/nuDokument?dokument=meetingReportHB&meeting=6520952&etag=b298cdd0-3116-4272-ac8b-3e48a65fc9fe

Zweites Heimspiel in 2020, zweite Nominierung des LICHER-TVA-Spielers-des-Tages

Bei der Nominierung zum LICHER-TVA-Spieler des Tages war sich die Jury nach dem nervenaufreibenden Spielverlauf in der Sprecherkabine schnell einig.

Schon der Blick in die erfreulich breit ausgefallene Torschützenliste führte zu ihm als mit Abstand erfolgreichsten Torschützen (10 Treffer, davon 9 aus dem Feld, nur ein Siebenmeter): die Rede ist von Rückraum-Shooter Jochen Stradal. Auch eine noch so frühe Manndeckung konnte seine hohe Ausbeute nicht verhindern, dafür entzog er sich ihr zu oft und auch die Mitspieler wussten ihn freizusperren, aber auch die Räume selbst zu nutzen. Es ist schon eine große Freude mit anzusehen, wie Jochen noch immer seine Athletik auf die Platte bringt. Mindestens genau so schön und wichtig ist aber auch, wie er zusammen mit Janos Zinn für die vielen Youngster im Team der Fels in der Brandung ist, sie als verlängerter Arm des Trainers dirigiert und motiviert, aber auch mal nach einer misslungenen Aktion tröstet. Bärenstark nicht nur in der Offensive, sondern auch eine Krake in der Defensive. Und genau all diese Aspekte gehören bei Jochens Ernennung mit dazu, denn die Ehrung des LICHER-TVA-Spielers des Tages soll eben viel mehr sein, als nur die Benennung des erfolgreichsten Torschützen. Genau unter dieser Prämisse hatte Edgar Müller, der Gebietsverkaufsleiter Hessen Mitte der Bitburger Braugruppe, zu der auch die Licher Brauerei gehört, die schmucken LICHER-Poloshirts in Absprache mit dem Förderverein zur Verfügung gestellt. Man darf also schon jetzt gespannt sein, wer sich die in den verbleibenden Heimspielen noch zu vergebenden Shirts noch sichern wird.

2020 02 01 LICHER Spieler des Tages Stradal Krause

Das Foto von Nicki Mönke zeigt Jochen Stradal und den beim ersten Heimspiel in 2020 gekürten Keeper Sebastian Krause mit ihren neuen LICHER-Polohemden.

/ g.o.

partyrent

Autopark Subaru Lang

Krause

kkh

mueck 2

licher

boe com

boe com

boe com

boe com

boe com

boe com

boe com