Aktuelles aus der Jugend

Jugend: wB, mB und mC-Spielberichte auf oberhessische-zeitung.de

Auszug des Artikels auf oberhessische-zeitung.de vom 7.11.18:

Alsfelds Nachwuchs mit bärenstarker Bilanz

Drei Spiele, drei Auswärtssiege - die Handball-Nachwuchsteams des TVA präsentierten sich in toller Form. Sowohl die männliche und weibliche B-Jugend, als auch die C-Jugend siegten.

Weiterlesen ...

Licht und Schatten

mC-Jugend: TV Alsfeld – Vfl Wanfried 17:25 (8:13)

(F. H.) Im letzten Spiel der Meisterrunde mussten sich die Jungs dem VfL Wanfried geschlagen geben. Die körperliche Überlegenheit der Gäste in Größe und Schnelligkeit führte dazu, dass sich der VfL Wanfried von Beginn an immer wieder in Führung bringen konnte. Die Alsfelder Mannschaft überzeugte spielerisch in vielen Situationen, zeigte aber in einigen Phasen nicht die nötige Konzentration und Wachheit. Das Rückzugsverhalten war in diesem Spiel nicht optimal, so dass die gegnerische Mannschaft dies mehrfach erfolgreich zu Tempogegenstößen nutzen konnte.

Nach einem 5-Tore-Rückstand in der Halbzeit schafften es die Jungs, sich nochmals bis auf 3 Tore (15:18) heran zu kämpfen. Das Team erreichte dennoch nicht ganz die sehr gute Leistung der letzten Spiele und musste sich letztendlich mit 17:25 geschlagen geben.

Weiterlesen ...

mC-Jugend: Auf Augenhöhe

HSG Großenlüder/Hainzell  - TV Alsfeld 23:21 (10:11)

(J. O.) Die Alsfelder C-Junioren bestritten am Samstag ihr letztes Auswärtsspiel in der Meisterrunde. Gegner war die HSG Großenlüder/Hainzell, gegen die man in der Qualifikationsrunde  noch 2 deutliche Niederlagen zu verzeichnen hatte. Aufgrund der guten Ergebnisse aus den letzten beiden Spielen in der Meisterrunde ging man auch hoch motiviert  in dieses Spiel. Durch ein 7m-Tor durch Niklas Mönke  ging der TVA erstmals mit 2:3  in Führung. Elias  Lippert sorgte immer wieder für gefährliche Aktionen, in der Folge konnte sich jedoch keine der beiden Mannschaften entscheidend absetzen. Die HSG kam immer wieder über ihren Kreisläufer und den starken HR zu gefährlichen Aktionen und konnte  nach 15 Minuten wieder mit 7:6 in Führung gehen. Im letzten Drittel der ersten Halbzeit hatte die Jungs des TVA ihre stärkste Phase. Elias Schmidt und Jan-Ole Hecker übernahmen  Verantwortung und brachten nach schönen Positionswechseln mit Toren aus dem Rückraum und RA den TVA  wieder mit 7:9 in Führung. 10 Sekunden dem Halbzeitpfiff sicherte Besim Karpuzi durch ein schönes Tor von RA die Halbzeitführung für den  TVA  (11:12).

Weiterlesen ...

Kampfgeist sehr gut!

mC-Jugend: HSG Vulkan Vogelsberg - TV Alsfeld –26:23 (14:9)

(S. H.) Nachdem die Mannschaft schon in der Vorwoche ohne ihren stärksten Werfer antreten musste und dies gegen die JSG OMO/Malsfeld ausgesprochen gut gemacht hat, fiel an diesem Wochenende auch noch der zweite linke Rückraumspieler, Elias Schmidt, verletzungsbedingt aus.

Wieder bestätigte die Mannschaft, dass sie sich trotzdem als Team nicht geschlagen gibt. In ungewohnter Aufstellung bot sie dem Gegner in Lauterbach Paroli. Paul Razingar, der das erste Mal auf der Halbposition eingesetzt wurde, machte seine Aufgabe wirklich gut und zeigte ein gutes Zusammenspiel mit seinen Mitspielern. Positiv überrascht hat auch Elias Lippert, der Verantwortung übernahm, sich wiederholt sehr gut durchsetzte und als Lohn 4 Tore erzielte.

Weiterlesen ...

Männliche C-Jugend gibt dem Tabellenschlusslicht 2 Punkte aus eigener Halle mit

TV Alsfeld – JSG Waldhessen 16:19 (12:9)

Vor einigen Wochen war der TV Alsfeld dem Spielverlegungswunsch der JSG Waldhessen nachgekommen und musste am Donnerstagabend nun in der Trainingszeit gegen das aktuelle Tabellenschlusslicht antreten. Leider mussten die Alsfelder jetzt selbst krankheitsbedingt auf Spieler verzichten und konnten nicht in Bestbesetzung antreten.

Eine sehr hohe Fehlerquote machte es der gegnerischen Mannschaft möglich, erstmal in Führung zu gehen. Über ein 7:7 erarbeitete sich der TVA mit viel Mühe und Einzelaktionen dann doch eine 12:9 Halbzeitführung.

Weiterlesen ...

mC-Jugend: Durststrecke überwunden

TSG Schlitz - TV Alsfeld 19:31 (7:14)

Der TV Alsfeld trat am Samstagnachmittag gegen die TSG Schlitz an. Die Schlitzer hatten ihre 3 letzten Spiele gewonnen und somit mussten die Alsfelder Jungs eine gute Leistung zeigen. Aufgrund der sehr offensiven Deckung taten sich die Spieler anfangs schwer. Die Deckung der TSG führte dazu, dass sich die Alsfelder Angreifer teilweise  in der EIGENEN Hälfte wiederfanden.

Doch dann fand das Team durch gute Übersicht und tollen Anspielen des Mittespielers Jan-Ole Hecker und  vieles Kreuzen im Rückraum auch viele Lücken in der Abwehr. Die Mannschaft setzte sich erstmals auf 5:8 ab. Niklas Lang unterstützte die Mannschaft mit einer sicheren Torwartleistung. Besim Karpuzi zeigte Spielübersicht und setzte den Kreisläufer durch ein super Anspiel von außen in Szene. Bis zur Pause konnte diese Führung durch schön herausgespielte Tore von Elias Lippert, Niklas Griesel, Paul Steinwandter und Niklas Mönke auf 7:14 ausgebaut werden.

Weiterlesen ...

mC-Jugend: Starke Aufholjagd wurde nicht belohnt

mC-Jugend: HSG Vulkan Vogelsberg gegen TV Alsfeld 25:20 (15:10)

Nach der Hinspielpleite von letzter Woche wollte der TV Alsfeld  das Rückspiel gegen die HSG Vulkan Vogelsberg unbedingt gewinnen. So ging man auch hochmotiviert in das Spiel. Die Abwehr stand besser als im Hinspiel und deswegen konnte man auch gleich eine Führung vorweisen (2:3). Doch diese Führung wurde leichtfertig verschenkt. Die HSG zog nämlich Tor um Tor davon. Das hatte auch teilweise mit der Unkonzentriertheit der Alsfelder Jungs zu tun.

Weiterlesen ...

Krause

Autopark Subaru Lang

die nächsten Heimspiele

Samstag - 15.12.2018

15:30 Uhr | WJB-Bezirksliga
TV Alsfeld : HSG Landeck/Hauneck


17:30 Uhr | Frauen Bezirksoberliga
TV Alsfeld : TV Jahn Neuhof


19:30 Uhr | Männer Bezirksoberliga
TV Alsfeld : HSG Datterode/Röhrda/Sontra


Samstag - 26.01.2019

17:30 Uhr | MJC-Bezirksliga-2
TV Alsfeld : JSG Fulda/Petersberg


19:00 Uhr | Männer Bezirksoberliga
TV Alsfeld : HSG Jestädt/Grebendorf


Tabelle Männer 1

PlatzMannschaftSPToreDiffPkt
PlatzMannschaftSPToreDiffPkt
1 TSV Ost-Mosheim 12 328:270 58 21:3
2 Eschweger TSV 11 315:233 82 20:2
3 TSV Wollrode 10 333:243 90 18:2
4 ESG Gensungen/Felsbe... 12 382:338 44 17:7
5 MT Melsungen III 12 356:327 29 16:8
6 HSG Datterode/Röhrd... 12 294:286 8 12:12
7 HSG Landeck/Hauneck 12 312:364 -52 10:14
8 TV Hersfeld II 12 325:346 -21 9:15
9 MSG Fulda/Petersberg 12 328:366 -38 9:15
10 Hünfelder SV II 10 294:316 -22 6:14
11 HSG Jestädt/Grebend... 10 260:290 -30 6:14
12 TV Alsfeld 11 230:304 -74 4:18
13 TSV 1913 Eintr. Böd... 12 294:368 -74 0:24
(C) JoomSIS 2015
Letztes SIS Update: 11.12.2018 14:00 Uhr

Logo Mueck

Tabelle Frauen

PlatzMannschaftSPToreDiffPkt
PlatzMannschaftSPToreDiffPkt
1 FSG Fulda/Petersberg 8 240:165 75 16:0
2 HSG Datterode/Röhrd... 7 151:120 31 12:2
3 SV Reichensachsen 6 153:128 25 10:2
4 FSG Körle/Guxhagen ... 8 186:193 -7 8:8
5 TSV 1913 Eintr. Böd... 7 172:161 11 6:8
6 HSG Landeck/Hauneck 8 169:173 -4 6:10
7 TV Jahn Neuhof 6 114:129 -15 4:8
8 TSV Ost-Mosheim 7 135:171 -36 2:12
9 TV Alsfeld 7 99:179 -80 0:14
(C) JoomSIS 2015
Letztes SIS Update: 11.12.2018 14:00 Uhr

partyrent

kkh

licher